3 x JA


ZUKUNFT VON SPITAL UND PFLEGE SICHERN, ZWECKVERBAND AUFLÖSEN


Verein «Ja zum Spital Bezirk Affoltern»


Worum es geht

Für das Spital Affoltern heisst es nun: Alles oder nichts. Auf dem Spiel steht die Zukunft

  • unserer medizinischen Grundversorgung
  • des grössten Arbeitgebers in unserem Bezirk
  • einer für die Identität des Knonauer Amts wichtigen Institution.

Die Spitaldirektion und die Betriebskommission haben sich intensiv mit möglichen Szenarien auseinandersetzt. Die Analyse zeigt:

  • Ein «Weiter wie bisher» ist ausgeschlossen.
  • Brauchbare Alternativen zu den Abstimmungsvorlagen gibt es nicht.

Der Verein

Voraussichtlich am 19. Mai 2019 stimmen wir über die Zukunft unseres Spitals ab. In einer Volksabstimmung auf Stufe Zweckverband müssen wir die Frage beantworten, ob der Zweckverband aufgelöst werden soll. In zwei weiteren Volksabstimmungen auf Gemeindeebene beschliessen wir über die Nachfolgeregelungen. Vorgeschlagen sind eine interkommunale Anstalt für die Langzeitpflege und eine gemeinnützige Aktiengesellschaft für das Akutspital.

Um unserem Bezirk sein Spital auch für die Zukunft zu sichern, haben Persönlichkeiten aus Medizin, Politik und Wirtschaft das Verein «Ja zum Spital Bezirk Affoltern» gegründet.

Die Gründungsmitglieder

Die Gründungsmitglieder unseres Vereins sind:

  • Dr. med. David Koller, Präsident
  • Kantonsrat Daniel Sommer, Vizepräsident (EVP)
  • Silvio Hasler, Aktuar
  • alt Nationalrat Toni Bortoluzzi (SVP)
  • Martin Diethelm
  • Kantonsrat Martin Haab (SVP)
  • alt Kantonsrat Jakob Schneebeli (SVP)

Die vollständige Mitgliederliste unseres Vereins finden Sie hier

Mitglied werden

Mit dem untenstehenden Formular können Sie sich in unserem Verein einschreiben und Ihre Unterstützung auf dieser Website publizieren.

Bitte wählen Sie eine Art der Mitgliedschaft. Wir sind dankbar für Ihre Unterstützung!

Kontakt

Verein Ja zum Spital Bezirk Affoltern
c/o Silvio Hasler
Rinderweidstrasse 20 b
8910 Affoltern am Albis
info@ja-zum-spital-bezirk-affoltern.ch